zum Inhalt springen

Aktuelles

Die Korrektur der Klausuren im Zivilprozessrecht (Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Prütting) ist abgeschlossen. Die Ergebnisse können von Ihnen in KLIPS eingesehen werden.

Ab dem 04.04.2019 stehen die Klausuren während unserer Öffnungszeiten (Änderung am 18.04.2019 beachten) zur Abholung bereit.

Sollten Sie gegen das Ergebnis remonstrieren wollen, beachten Sie bitte die Remonstrationshinweise. Die Remonstrationsfrist ergibt sich aus § 23 der Studien- und Prüfungsordnung.

Die Korrektur der Klausuren im Sachenrecht (Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Prütting) ist abgeschlossen. Die Ergebnisse können von Ihnen in KLIPS eingesehen werden.

Ab dem 04.04.2019 stehen die Klausuren während unserer Öffnungszeiten (Änderung am 18.04.2019 beachten) zur Abholung bereit.

Sollten Sie gegen das Ergebnis remonstrieren wollen, beachten Sie bitte die Remonstrationshinweise. Die Remonstrationsfrist ergibt sich aus § 23 der Studien- und Prüfungsordnung.

Die Klausurergebnisse sind auf KLIPS einsehbar. Die Möglichkeit zur Einsichtnahme besteht bis einschließlich Fr, 17.05.2019 während der Öffnungszeiten des Instituts.

Die Klausurkorrektur der Klausur "Aktuelle Rechtsprechung des Bundesgerichtshofs zum Lauterkeits-, Marken- und Urheberrecht" ist abgeschlossen.

Studierende der Rechtswissenschaften können ab dem 01.04.2019 bis zum 03.05.2019 in der Bibliothek des IGRU Einsicht in ihre Bearbeitung nehmen.

Studierende des Studiengangs Wirtschaftsrecht wenden sich bitte an ihr zuständiges Prüfungsamt.